Hodenkrebs


Als Hodenkrebs oder auch Hodenkarzinom wird ein bösartiger Hodentumor bezeichnet, der vor allem junge Männer in der Altersgruppe von 20 bis 40 Jahren befällt. Hodenkrebs ist in dieser Altersgruppe die häufigste Krebserkrankung. Sie wird meist durch Selbstabtastung entdeckt.

Im Vergleich zu anderen Krebserkrankungen ist der Hodenkrebs eher selten. Er macht nur etwa ein bis zwei Prozent aller bösartigen Tumoren aus. In den Altersklassen der 2- bis 4-jährigen und 15- bis 19-jährigen Jungen ist es aber der häufigste Krebs. Im Durchschnitt erkranken acht bis zehn von 100.000 Männern. In Deutschland erkranken sogar jährlich zehn von 100.000 männlichen Einwohnern. Das sind dort etwa 4000 Diagnosen, rund 150 Männer versterben an der Erkrankung. Die Häufigkeit von Keimzelltumoren des Hodens ist in den USA und in Europa angestiegen.[4] In den USA erkrankten 1992 5,7 von 100.000 Männern über 15 Jahre an Hodenkrebs, 2009 waren es 6,8. Der Anteil der Seminome war altersabhängig: 29 % im Alter von 15–26 Jahre, 78 % bei über 40-jährigen. In der europäischen "EUREG database" wurde in 15 von 19 Ländern ebenfalls ein Anstieg der Hodenkrebsrate gefunden.

In dieser Kategorie findest du mehr als 60 Videos über Hodenkrebs.

Swipe dich durch die Videos. Mehr als 7,5 Stunden Infos für dich.

Wikipedia (2019): Hodenkrebs, [online]

Durch die Nutzung der aufgerufenen Website www.neodoc.de stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Die verfügbaren Videos stammen unter anderem von YouTube. Mit dem weiteren Aufenthalt auf der Website bzw. mit dem Klick auf das jeweilige Video gelten zusätzlich die Datenschutzbestimmungen von Google. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Welche Cookies gesetzt werden und wie wir mit dem Thema Datenschutz umgehen, kannst du auch noch einmal in Ruhe in unserem Impressum / Datenschutz nachlesen.

Schließen